Versöhnung - Beichte

In der Beichte, dem Sakrament der Versöhnung, schenkt Gott dem Menschen Verzeihung und Frieden.
Jeder Mensch erfährt in seinem Leben Grenzen:    Grenzen zwischen Gut-sein und Fähigkeiten zum Bösen und zur Schuld.

Von Gott wird ihm fest zugesagt, dass das Alte vergangen ist und Neues werden kann (vgl. 2 Kor 5,17).
Verzeihung und Vergebung von Schuld schenkt befreites Leben.

Die Beichte hilft, Leben zu bedenken, zu verstehen und zu deuten, und wo eben nötig, zu ändern.
Wenn sie Anregungen für eine Gewissenserforschung zur Vorbereitung auf die Beichte suchen, dann bietet Ihnen dazu das Gotteslob ab der Nr. 60 verschiedene Formen an.

Kontakt

Logo Pfarreiengemeinschaft

Kath. Pfarrei Maria
Himmelfahrt Bodenmais
Kath. Pfarrei
St. Nikolaus Böbrach
Marktplatz 10 Bodenmaiser Str. 21
94249 Bodenmais 94255 Böbrach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
09924 904000 09923 1373